Tim Kamrad

Concert Image
So 22.03.2020 | 20:00 Uhr | Hamburg | Mojo
Tickets

Seit seiner selbstproduziert und -veröffentlichten EP „Changes“ 2017 hat Tim Kamrad eine beachtliche Wandlung hingelegt. Vorbei sind die Zeiten des schüchternen Singer-Songwriters aus Velbert-Langenberg, der die Songs aus seinem Kinderzimmer solo mit Gitarre aufführt, dem Instrument, mit dem alles angefangen hat. Am 22.03.20 präsentiert Tim Kamrad neue Sounds im Mojo in Hamburg.

 

Natürlich hat Tim seine Wurzeln nicht vergessen: Er erinnert sich genau, wie er im Alter von 5 Jahren von seinem Vater zum Gitarre spielen gebracht wurde und seit jeher die Klampfe kaum aus der Hand gibt. Genauso wie die harte Arbeit, die er in seine frühe musikalische Laufbahn hin zu seinem ersten Studioalbum „Down & Up“, erschienen im Frühjahr 2018, gesteckt hat. Doch hat sich seitdem auch einiges geändert: Durch die Arena-Tour mit Sunrise Avenue und Club-Touren mit u.a. Max Giesinger wurde Tim einem weitaus größeren Publikum bekannt, seine Singles liefen im Radio und er spielte seine erste eigene Headliner-Tour – nicht alleine nur mit Gitarre, sondern inklusive Live-Band und vor ausverkauften Hallen in ganz Deutschland. Seine Songs wurden inzwischen über 5 Millionen Mal gestreamt und er hat mehrere zehntausend Follower in den Sozialen Medien.

„Closing In“ ist der erste Song in diesem neuen Abschnitt. Entstanden ist er ganz spontan nach einer langen Nacht mit Gin Tonic und intensiven Gesprächen. Das Ergebnis kann sich hören lassen: Mit Einflüssen aus Funk und Pop singt Tim überzeugend davon, dass man Glück nicht erzwingen kann. Im Gegenteil: Immer dann, wenn man es zu sehr versucht, funktioniert es nicht. Es braucht also eine gewisse Leichtigkeit, damit das Glück einen findet. „Closing In“ klingt erwachsener und größer als Tim je zuvor geklungen hat.

Mehr lesen
Schliessen
Ähnliche Künstler